print preview

Mitarbeitende Firmen und Institutionen

Firmen aus der Privatwirtschaft und öffentlich-rechtliche Forschungsinstitutionen (Universitäten, Technische Hochschulen) im In- und Ausland - kurz Kontraktoren genannt - welche Forschungsaufträge vom Mont Terri Projekt erhalten.

Der Steuerungsausschuss (Steering Committee) entscheidet auf Grund von Offerten und Empfehlungen der Versuchsleiter über die Vergabe von Aufträgen an die Kontraktoren (private Firmen, öffentlich rechtliche Forschungsorganisationen wie Universitäten und Hochschulen). Der Mont Terri Projektleiter (siehe Organisation) erteilt dann die entsprechenden Aufträge an die Kontraktoren. In diesen Aufträgen sind die durchzuführenden Arbeiten, das Produkt (Messungen, Auswertung, Modellierung, Berichtdokumentation), der Zeitplan und die Zahlungsbedingungen spezifiziert. Der Mont Terri Projektleiter führt das Controlling durch und löst nach Freigabe der Rechnungen durch die Versuchsleiter und den Direktor die Zahlungen aus. 

Mehr als 150 Kontraktoren aus dem Aus- und Inland haben bereits Aufträge vom Mont Terri Projekt erhalten. Etwa 20 Prozent des Umsatzes verbleiben im Kanton Jura. 

Der rechtliche Status des Mont Terri Consortiums, worin die 19 internationalen Partner organisiert sind, ist eine einfache Gesellschaft mit privaten und öffentlichen Organisationen.

Verzeichnisse der Kontraktoren